Unsere exklusiven Sommerpackages 2020


Carnuntum & das Marchfelder Schlösserreich so exklusiv wie nie!

Bereiten Sie in einer original getreu eingerichteten Küche in der Römerstadt Carnuntum einen römischen Imbiss zu und erkunden Sie in den Marchfeldschlössern Schloss Hof und Eckartsau normalerweise nicht zugängliche Bereiche, wie die Dienstbotenkammern im Dachboden oder geheime Kellergänge. Ein faszinierendes Naturschauspiel erleben Sie mit privatem Guide in der Storchenkolonie Marchegg und ein Carnuntiner Winzer persönlich kredenzt Ihnen seine edelsten Tropfen. Alle Führungen & Programme werden ganz exklusiv nur für Sie angeboten. So persönlich und privat werden Sie das Marchfelder Schlösserreich und die Region Carnuntum wohl nie wieder erleben!

Inkludierte Leistungen:

  • 2x Nächtigungen/Frühstück im Weingut & Gästezimmer Edelmann
  • Römerstadt Carnuntum: Privatführung „Aromen der Römischen Küche – Eine kulinarische Zeitreise durch den Kräutergarten“ inklusive Zubereitung und Verkostung von Moretum (Kräuteraufstrich) und Fladenbrot
  • Schloss Hof: Privatführung „Das unbekannte Schloss Hof“ inkl. Sisi-Jause in der Patisserie
  • Schloss Eckartsau: Privatführung „KulturGenuss zu zweit“ inklusive Sektempfang im romantischen Innenhof und Kaffeejause auf dem Schlossplateau
  • Storchenkolonie Marchegg: Privatführung „Der Storch und die March“ inklusive Verkostung von 4 regionalen Säften im Storchenhaus
  • Private Keller- oder Weingartenführung & Verkostung bei einem Carnuntiner Winzer (verschiedene Winzerprogramme stehen zur Auswahl)

Pauschalpreis pro Person im Doppelzimmer: € 310,00

Günstiger Kinderpreis, Einzelzimmerzuschlag und Verlängerungsnacht auf Anfrage.

Ein exklusives Angebot ab 2 Personen.

Nicht inkludiert:

Nächtigungstaxe ca. € 1,60 p.P./Tag (ab dem vollendeten 15. Lebensjahr, zahlbar vor Ort)

 

 

Carnuntum & Marchfeld – ganz privat!

Im Rahmen sehr exklusiver Führungen nur für Sie alleine entdecken Sie den Nationalpark Donau-Auen und die Mittelalterstadt Hainburg. Faszinierende Natur und spannende Geschichten erwarten Sie. Aber auch der Genuss soll nicht zu kurz kommen: Ein 3-gängiges Haubenmenü steht ebenso am Programm wie die Verkostung  von Marchfelder Erdbeer-Spezialitäten in der urigen Bauernspeis. Und beim Besuch der Region Carnuntum darf das Weinerlebnis nicht fehlen. Nach einer Führung durch die schöne Prellenkirchner Kellergasse genießen Sie beim urigen Heurigen edle Weine und kalte Heurigenschmankerl.

Inkludierte Leistungen:

  • 2x Nächtigungen/Frühstück im Weingut & Gästezimmer Edelmann
  • 1x 3-gängiges Menü in einem Göttlesbrunner Haubenlokal
  • Ihr persönlicher Ranger – individuell geführte Nationalpark Wanderung (3h)
  • Exklusive Mittelalter-Führung nur für Sie allein (1,5h)
  • Alles Erdbeer! Verkostung von Erdbeer-Spezialitäten in der Bauernspeis Wagram/Donau (1h)
  • Weinerlebnis Prellenkirchner Kellergasse (Kellergassenführung, Weinkost & Kalte Winzerjause)

Fakultativ:

  • Weinverkostung mit Manfred Edelmann vom Weingut & Gästezimmer Edelmann (6 Proben)
    (Preis pro Person: € 8,00)
  • Weingartenwanderung mit Manfred Edelmann (1,5 h)
    (Preis pro Person: € 8,00)

Pauschalpreis pro Person im Doppelzimmer: € 270,00

Günstiger Kinderpreis, Einzelzimmerzuschlag und Verlängerungsnacht auf Anfrage.

Ein exklusives Angebot ab 2 Personen.

Buchbar Juni-Oktober 2020

Nicht inkludiert:

Nächtigungstaxe ca. € 1,60 p.P./Tag (ab dem vollendeten 15. Lebensjahr, zahlbar vor Ort)
Fakultative Leistungen (zahlbar vor Ort)

 

Familienzeit in Carnuntum und im Marchfelder Schlösserreich
Ein exklusives Angebot für NÖ Card Besitzer

Im Rahmen exklusiver Führungen nur für Sie allein entdecken Sie den Nationalpark Donau-Auen und Schloss Hof, wo auch ein privates Familienpicknick im Barockgarten auf Sie wartet. Eine Pferdekutschenfahrt im Grünen steht ebenso am Programm wie die Verkostung von Marchfelder Erdbeer-Spezialitäten in der urigen Bauernspeis. In Carnuntum darf das Weinerlebnis natürlich nicht fehlen: Nach einer Führung durch die urige Prellenkirchner Kellergasse genießen Sie edle Weine und eine Heurigenjause, für die Kinder gibt’s Winzerweckerl & Traubensaft. Entdecken Sie außerdem gratis mit Ihrer NÖ Card viele weitere Highlights wie z.B. die Römerstadt Carnuntum, die Schlösser Rohrau, Eckartsau & Orth, Haydn Geburtshaus, Mittelalterstadt Hainburg uvm.

Inkludierte Leistungen:

  • 5 Nächtigungen/Frühstück im Weingut & Gästezimmer Edelmann
  • GRATIS NÖ Card für bis zu 3 Kinder
  • Private Family-Highlight Führung auf Schloss Hof inkl. Eintritt, Privat-Erlebnisführung (ca. 2 h) und Picknickkorb für die ganze Familie
  • Individuell geführte Nationalpark Wanderung mit Ihrem persönlichen Ranger (ca. 3 h)
  • Exklusive Kutschenfahrt rund um den hübschen Weinort Arbesthal (50 min) inkl. Picknickkorb mit regionalen Schmankerln und einer Flasche Carnuntiner Wein bzw. Traubensaft
  • Verkostung von 5 Erdbeerspezialitäten in der Bauernspeis in Wagram/Donau
  • Weinerlebnis Prellenkirchner Kellergasse inkl. Kellergassenführung, Weinbaumuseum, Weinkost (bzw. Saft für die Kinder) und Winzerjause

Fakultative Leistungen:

  • Weinverkostung mit Manfred Edelmann vom Weingut & Gästezimmer Edelmann (6 Proben)
    (Preis pro Person: € 8,00)
  • Weingartenwanderung mit Manfred Edelmann (1,5 h)
    (Preis pro Person: € 8,00)

Pauschalpreis pro Erwachsener im Doppelzimmer mit Zustellbette(n): €  420,00

Pauschalpreis/Kind (7 – 12 Jahre im Zimmer der Eltern) und GRATIS NÖ Card:
€ 130,00 (bei 3 Kindern); € 145,00 (bei 2 Kindern); € 190,00 (bei 1 Kind)

Ein exklusives Familienangebot für 2 Erwachsene und 1-3 Kinder

Nicht inkludiert:

Nächtigungstaxe ca. € 1,60 p.P./Tag (ab dem vollendeten 15. Lebensjahr, zahlbar vor Ort)
Fakultative Leistungen (zahlbar vor Ort)

 

Fotos: Manfred Edelmann, Römerstadt Carnuntum

 

ZAHLUNGSBEDINGUNGEN

Um Ihre Buchung garantieren zu können, bitten wir um eine Anzahlung von 20%. Die Restzahlung ist nur frühestens 20 Tage vor Reiseantritt möglich. Sobald die Zahlung bei uns eingegangen ist, erhalten Sie Ihre Voucher. Diese sind beim Leistungsträger abzugeben, um einen reibungslosen Ablauf zu gewähren.

Bei Zahlungen geben Sie bitte die BUCHUNGSNUMMER an

Bankverbindung Kremser Bank und Sparkassen AG, Konto Nr. 115 451 BLZ 20228

IBAN: AT942022800000115451

BIC: SPKDAT21XXX

NÖ Card, andere Rabatte und Aktionen sind bei unseren Buchungen nicht gültig!

RÜCKTRITTSMODALITÄTEN/STORNOBEDINGUNGEN

Vor Reiseantritt kann der Kunde jederzeit schriftlich vom Vertrag zurücktreten. Im Falle des Rücktritts oder des Nichtantritts der Reise sind wir berechtigt folgende Rücktrittsgebühren zu verrechnen:

Bis 6 Wochen (42 Tage) vor Ankunft kostenlos

41. Tag bis 28. Tag vor Ankunft: 40% der Gesamtsumme

27. Tag bis 07. Tag vor Ankunft: 70% der Gesamtsumme

06. Tag bis 01. Tag vor Ankunft: 90% der Gesamtsumme

Nichtanreise / No Show: 100% der Gesamtsumme

Rücktrittsfrist lt. PRG §10 Abs 3 Z 1 lit. A: Die Donau Niederösterreich Tourismus GmbH kann vor Beginn der Pauschalreise gegen volle Erstattung aller für die Pauschalreise getätigten Zahlungen des Reisenden zurücktreten, wenn sich für die Pauschalreise weniger Personen als die im Vertrag bzw. Buchungsbestätigung angegeben Mindestteilnehmerzahl angemeldet haben und die schriftliche Rücktrittserklärung innerhalb der im PRG §10 Abs 3 Z. 1 lit a angeführten Fristen dem Reisenden zugestellt wird

PAUSCHALREISEVERANSTALTER:

Donau Niederösterreich Tourismus GmbH, Schlossgasse 3, 3620 Spitz, Tel: +43 2713 30060-0 E-Mail: info@donau.com

Reiseleistungsausübungsberechtigung der Donau Niederösterreich Tourismus GmbH finden Sie auf der Website https://www.gisa.gv.at/abfrage unter der GISA-Zahl 13091941

Die Donau Niederösterreich Tourismus GmbH ist als Veranstalter für die ordnungsgemäße Erbringung aller im Pauschalreisevertrag vorgesehenen Reiseleistungen verantwortlich, unabhängig davon, ob diese Leistungen nach dem Vertrag von ihr oder anderen Erbringern von Reiseleistungen zu bewerkstelligen sind. Befinden Sie sich während der Reise in Schwierigkeiten, ist die Donau Niederösterreich Tourismus GmbH zudem verpflichtet, Ihnen unverzüglich und in angemessener Weise Beistand zu leisten. Dies kann insbesondere durch die Bereitstellung geeigneter Informationen über Gesundheitsdienste, Behörden vor Ort und konsularischen Beistand sowie durch Unterstützung bei der Herstellung von Fernkommunikationsverbindungen und bei der Suche nach Ersatzreisearrangements erfolgen. Die Donau Niederösterreich Tourismus GmbH kann für ihren Beistand eine angemessene Vergütung verlangen, wenn Sie die Schwierigkeiten vorsätzlich oder fahrlässig selbst herbeigeführt haben. Diese Vergütung darf die der Donau Niederösterreich Tourismus GmbH tatsächlich entstandenen Kosten nicht überschreiten.

Gemäß der Pauschalreiseverordnung (PRV) sind Kundengelder bei Pauschalreisen der Donau Niederösterreich Tourismus GmbH unter folgenden Voraussetzungen abgesichert:

Die Anzahlung beträgt 20% des Reisepreises. Die Restzahlung erfolgt frühestens 20 Tage vor Reiseantritt. Darüber hinausgehende oder vorzeitig geleistete Anzahlungen bzw. Restzahlungen dürfen nicht gefordert werden und sind auch nicht abgesichert.

INFORMATIONEN ZUR GESETZLICH VORGESCHRIEBENEN INSOLVENZABSICHERUNG

Die Donau Niederösterreich Tourismus GmbH hat eine Insolvenzabsicherung, mittels Bankgarantie Nr. 2619, bei der Kremser Bank und Sparkassen AG, Ringstraße 5-7, 3500 Krems, E-Mail: info@kremserbank.at, Telefon: 050100-20228, abgeschlossen. Die Reisenden können diese Einrichtung oder gegebenenfalls den zuständigen Abwickler Europäische Reiseversicherung AG, Kratochwjlestrasse 4, A-1220 Wien, Tel 01/5044400, E-Mail: info@europaeische.at kontaktieren, wenn ihnen Leistungen aufgrund der Insolvenz der Donau Niederösterreich Tourismus GmbH verweigert werden.

REISERÜCKTRITTSVERSICHERUNG

Aus Erfahrung wissen wir, dass trotz aller Urlaubsfreude etwas Unerwartetes dazwischen kommen kann. Um Ihnen Ärger und Stornierungskosten zu ersparen, empfehlen wir Ihnen eine Reisestornoversicherung bei unserem Partner der Europäischen Reiseversicherung AG: https://hotel.europaeische.at/plus?AGN=1001396

ALLGEMEINE PASS-UND VISUMSERFORDERNISSE

Staatsangehörige aus Mitgliedsländern der Europäischen Union benötigen für eine Reise innerhalb der Europäischen Union weder Visum noch sind besondere gesundheitspolizeiliche Formalitäten zu erfüllen. Die Mitnahme eines gültigen Reisedokuments (Reisepass/Personalausweis) ist erforderlich. Staatsangehörige aus Ländern außerhalb der Europäischen Union werden über allgemeine Pass- und Visumserfordernisse des Bestimmungslandes einschließlich der ungefähren Fristen für das Erlangen von Visa und für die Abwicklung von gesundheitspolizeilichen Formalitäten gesondert informiert.

RÜGEPFLICHT

Sie haben der Donau Niederösterreich Tourismus GmbH Vertragswidrigkeiten, die Sie während der Erbringung der im Reisevertrag vereinbarten Reiseleistungen wahrnehmen, unverzüglich unter info@donau.com oder Tel: 0043 / 2713 30060-0 mitzuteilen.

INTERNE UND AUSSERGERICHTLICHE STREITBEILEGUNG

Es kommen keine internen Beschwerdeverfahren zur Anwendung. Die Donau Niederösterreich Tourismus GmbH ist nicht verpflichtet an einer außergerichtlichen Streitbeilegung vor einer staatlich anerkannten Verbraucherschlichtungsstelle im Sinne des AStG (Alternative-Streitbeilegungs-Gesetz) teilzunehmen. Kommt es bei konkreten Streitigkeiten zwischen uns und unseren Kunden zu keiner Einigung werden wir die für uns zuständige alternative Streitbeilegungsstelle bekanntgeben und mitteilen ob wir an einem allfälligen alternativen Streitbeilegungsverfahren teilnehmen.

ÜBERTRAGUNG DES PAUSCHALREISEVERTRAGES AUF EINE ANDERE PERSON

Die Reisenden (=Personen die im vorliegenden Vertrag als Teilnehmer genannt sind) haben gemäß §7 PRG das Recht, den gegenständlichen Pauschalreisevertrag auf eine andere Person, die alle Vertragsbedingungen erfüllt, zu übertragen. Die Donau Niederösterreich Tourismus GmbH ist innerhalb einer angemessenen Frist (spätestens 7 Tage) vor Reisebeginn auf einem dauerhaften Datenträger über die Übertragung des Vertrages in Kenntnis zu setzen. Im Falle einer Übertragung haften der Überträger und die Person, auf die der Vertrag übertragen wird, als Gesamtschuldner für den noch ausstehenden Betrag des Reisepreises und die durch die Übertragung entstehenden zusätzlichen Gebühren, Entgelte und sonstigen Kosten.